Chancen nutzen.

Integrationslösungen


 

Die Zukunft gehört der Integration von (Sicherheits-)Systemen auf der Basis von hersteller-übergreifenden, offenen Kommunikationsstandards. Große Fortschritte in den letzten Jahren haben zu stark vereinfachten und umfassenden Integrationslösungen geführt. Die breite Unterstützung von Endkunden und Herstellern für Initiativen wie FF, HART, OPC, Ethernet usw. sind hierfür der beste Beweis.

Nur die hersteller-übergreifende Integration von Automatisierungskomponenten ermöglicht die Realisierung von Kunden-Wünschen wie:

Speziell bei Safety-Systemen haben Kunden die Möglichkeit das System auszuwählen, dass sich technisch und wirtschaftlich am Besten an die jeweilige Applikation anpassen lässt, z. B. hinsichtlich:

Die freie Auswahl schützt auch vor Safety-Systemen mit starken Einschränkungen im Safety-Manual, welche zu hohem Planungs- und Maintenance-Aufwand oder z.B. kurzen Prooftest-Intervallen führen.

Auf der folgenden Seite erfahren Sie mehr zum Thema: Integration und Sicherheit.