Auslaufprodukte

Weitere Produkte


HIMA Produkte sind für einen langfristigen Einsatz konzipiert. Bereits bei der Produktentwicklung berücksichtigen wir die Lieferfähigkeit und Aktualität der eingesetzten Bauteile. Ist das Ende der aktiven Lebensphase eines Produkts erreicht, wird es zum Auslaufprodukt (Start of Legacy).

Wir unterziehen unser Lieferprogramm einer jährlichen Überprüfung. Dabei wird festgelegt, welche Produkte als Auslaufprodukte eingestuft und in das gleichnamige Kapitel der Preisliste aufgenommen werden. Zusätzlich zu den Produktdaten wird das Jahr aufgeführt, wann das Produkt zum Auslaufprodukt deklariert wurde. Sie erhalten somit frühzeitig Informationen hinsichtlich des zukünftigen Lebensendes eines Produkts.

Auslaufprodukte sind nur noch zeitlich begrenzt lieferbar, wobei HIMA eine Ersatzteilvorhaltung oder Reparaturunterstützung von mindestens zehn Jahren anstrebt. Bauteilbedingte, gesetzliche oder normierte Einschränkungen sind vorbehalten.
Ist durch ein kompatibles Nachfolgeprodukt die Funktionalität weiterhin gegeben, wird die Lieferfähigkeit für das Auslaufprodukt nach einem Jahr nicht weiter aufrechterhalten. Firmenspezifische Vereinbarungen sind davon unabhängig zu betrachten.
Nach der Auslaufprodukt-Lebensphase wird das Produkt zu einem Obsolete-Produkt und ist nicht mehr länger lieferbar (End of Life).

Handbücher zu Auslauf- und Obsolete-Produkten und weiterführende Informationen zu Ersatz- bzw. Alternativprodukten können per E-Mail oder telefonisch angefordert werden:
E-Mail: support@hima.com

Tel.: +49 6202 709-259 oder -261