HIMA

Datenschutzhinweis


Datenschutzhinweis

Namen, Adressen, Telefonnummern und Email-Adressen sind personenbezogene Daten und unterliegen damit den Gesetzen zu Datenschutz und Datensicherheit. Aus diesem Grund informieren wir Sie im Folgenden darüber, welche Daten wir bei Ihrem Besuch auf unseren Websites erheben und wie wir damit umgehen. 

Sofern auf unseren Websites personenbezogene Daten abgefragt werden, erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf freiwilliger  Basis. Diese Daten werden durch HIMA genutzt, um z.B. Ihre Anfragen zu  beantworten oder um Ihnen den  Zugang zu speziellen Informationen zu verschaffen. Personenbezogene Daten werden weder an Dritte verkauft noch anderweitig vermarktet.

Sollten aus unserem Angebot über Verweise (Hyperlinks) Angebote Dritter erreichbar sein, so betreffen unsere Datenschutzhinweise diese verlinkten Angebote nicht.

Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten
Bei jedem Besuch unserer Internetseiten werden Ihre Besucherdaten automatisiert mit unserem Analysetool „Piwik“ ausgewertet (siehe unten). Im Übrigen ist der Besuch anonym. Weitere Speicherungen personenbezogener Daten erfolgen nur, wenn Sie diese uns gegenüber ausdrücklich mitteilen. Entsprechende Angaben können Sie beispielsweise im Rahmen von folgenden Informationsanfragen an uns senden:

- Kontaktaufnahme per E-Mail
- Aufnahme in den HIMA Presseverteiler
- Abonnieren des HIMA Newsletters
- Kontaktformulare für die HIMA Lösungen
- Anmeldeformular zu Trainings
- Login-Daten für Mitarbeiter-Login und Partner-Bereich

Die Zusendung der Daten an HIMA erfolgt unverschlüsselt mit Ausnahme der Login-Daten für Mitarbeiter-Login und Partner-Bereich - diese Bereiche sind über eine SSL-Verbindung verschlüsselt.

Bei manchen dieser Anfragen bitten wir Sie um die Mitteilung persönlicher Angaben, da die Anfrage anderenfalls nicht sinnvoll bearbeitet werden kann. Im erforderlichen Umfang werden die gesendeten Daten für Umfragen und zu Marketingzwecken eingesetzt. Darüber hinaus nutzen wir die an uns gesendeten Informationen nur zu dem Zweck, für den sie an uns übermittelt wurden. Übermittlungen personenbezogener Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgen nur im Rahmen zwingender nationaler Rechtsvorschriften. Eine Weitergabe an Dritte zu anderen Zwecken erfolgt nicht ohne Ihre Zustimmung. Unsere Mitarbeiter sind von uns zur Vertraulichkeit verpflichtet. Bitte informieren Sie uns, wenn Sie Daten, die Sie uns mitgeteilt hatten, gesperrt haben möchten.

Nutzungsanalyse auf unserer Website
Unsere Website verwendet Piwik, dabei handelt es sich um einen sogenannten Webanalysedienst. Die gespeicherten Daten nutzen wir, um unsere Internetpräsenz weiter Ihren Bedürfnissen anzupassen und sie so weiter sinnvoll und nutzbar zu gestalten. Piwik verwendet sog. „Cookies“, das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die unsererseits eine Analyse der Benutzung der Webseite ermöglichen. Zu diesem Zweck werden die durch den Cookie erzeugten Nutzungsinformationen (einschließlich Ihrer gekürzten IP-Adresse) an unseren Server übertragen und zu Nutzungsanalysezwecken gespeichert, was der Webseitenoptimierung unsererseits dient. Ihre IP-Adresse wird bei diesem Vorgang umgehend anonymisiert, so dass Sie als Nutzer für uns anonym bleiben. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können die Verwendung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern, es kann jedoch sein, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können.

Sicherheit
Zur Sicherung aller bei uns gespeicherten Daten setzen wir technische Sicherungselemente ein, um Ihre Informationen vor etwaigen Schädigungen, Verlusten und unberechtigten Zugriffen schützen zu können. Die Sicherheitsvorkehrungen werden mit der stetigen technischen Entwicklung regelmäßig aktualisiert und verbessert.

Ihre Rechte und weitere Informations- und Kontaktmöglichkeiten
Ihnen steht ein Auskunftsrecht hinsichtlich der über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten zu. Zudem haben Sie das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung. Auch haben Sie ein Einsichtsrecht in das Öffentliche Verfahrensverzeichnis, das weitere Angaben zu uns als verantwortlicher Stelle und zum Umgang mit Daten enthält. Die Geltendmachung dieser Rechte ist für Sie kostenlos.

Bitte wenden Sie sich an unseren Datenschutzbeauftragten: datenschutz@hima.com
Hier erhalten Sie auch gerne weitere Informationen zum Datenschutz.